Homeschooling

Unser Verantwortlicher vor Ort schreibt die Aufgaben in der Schule ab, kopiert sie dann handschriftlich für die Kinder und gibt sie ihnen. Zu unserem Treffen haben sie nun alle ihre Aufgaben mitgebracht und ihm abgegeben, damit er sie dann in der Schule abgibt. Ich bin sehr dankbar für seinen Einsatz! Aber ohne Begleitung, nur das Lösen der Aufgaben zu Hause, die dann als Arbeiten gewertet werden, damit formal das Schuljahr nicht verloren geht??? Schwierig.

All die Arbeit, die wir in den letzten Jahren in das Lesen und Mathe gesteckt haben… und nun? Ich hoffe, sie vergessen nicht alles ;(

Diese Zeit ist einfach eine Zeit, die man nicht verstehen kann… wie gut zu wissen, dass Gott alles unter Kontrolle hat und wir in ihm sicher sind!

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.