was ich habe, gebe ich dir; o que tenho dou-te

Die Wochen fliegen nur so dahin und nun ist es schon wieder passiert, dass seit einiger Zeit nix Neues auf der homepage zu lesen war… Es ist gar nicht so leicht, denn ich will nicht nur einfach Begebenheiten erzählen, die mir passieren, ich möchte auch nicht prahlen mit dem, was...Read more …

Gott ist gut – Deus é bom – Mwari wakanaka

Manchmal sind es die kleinen Dinge, die ganz groß sind. An drei ganz unterschiedlichen Beispielen die mir in der vergangenen Woche passiert sind, will ich euch ermutigen, den Blick für das Kleine, „Zufällige“ zu öffnen und Gottes geniale Planung darin zu entdecken. Denn Gott kennt uns, er weiß, was wir...Read more …

Fische als mitgebrachten Snack, Tagelöhner, niederknien um etwas zu erbitten; peixe como lanche, jornaleiros, prostrar-se para pedir uma coisa

Ich habe eine interessante Beobachtung gemacht. Wenn man ins Ausland geht, dann stellt man sich ja auf andere Denkweisen ein. Will man biblische Geschichten erzählen, so weiß man, dass man kulturrelevant sein muss. Nur entdecke ich in letzter Zeit immer wieder Einzelheiten in der Bibel, die mich die Welt der...Read more …